Heinz Olbrich

Deutscher Maler und Grafiker in Altenburg. Entschied sich früh zwischen dem Geigenspiel und der Malerei und studierte 1933-1935 in Leipzig an der Akademie für graphische Künste und

Jugend Forscht – Preise der NfGA vergeben

Aenna Stahlschmidt, Sania Rochlitz, Ken Bachmann und Nancy Romisch haben mit ihren Jugend Forscht – Projekten den Sonderpreis der Naturforschenden Gesellschaft Altenburg gewonnen…

Austellung Durstige Güter

10.03.2020, 18 Uhr Vortrag: Thomas Brockhaus (Jahnsdorf/Erzgebirge): In den Bergregenwäldern des Osthimalaya

Das Gebirge des Osthimalaya mit Bergregenwäldern im Indischen Bundesstaat Arunachal Pradesh.
Im Brahamaputratal erlebten wir die Hoolock-Gibbons, eine asiatische Menschenaffenart.
Der Referent mit einem Konyak-Krieger, ein Vertreter der endemischen Bevölkerung in Nagaland. Die Konyak waren bis vor wenigen Jahren noch Kopfjäger.
Kali, die Schutzgöttin des Brahmaputratales.

18.06.2019 – 18 Uhr – Vortrag: Felix Tippmann & Dirk Hofmann (NATURA 2000-Station Obere Saale/ NfGA): „Waldweide Uhlstädter Heide – Lebensräume für den Ziegenmelker durch große Graser“